Kanzlei      Rechtsanwälte      Kosten      Kontakt
     
 

Kosten

Die Kosten für die Rechtsberatung rechnen wir fair und transparent ab. Wir informieren Sie auf Wunsch bereits vor der Entstehung über die voraussichtlich zu erwartenden Kosten und halten Sie während der Mandatsbearbeitung auch über Kostenfragen auf dem Laufenden. Wir rechnen grundsätzlich nach den Regelungen des Rechtsanwaltsvergütungsgesetzes (RVG) ab.

Beim RVG handelt es sich um ein Gesetz, welches die anwaltliche Vergütung regelt. Der Berechnung des Honorars liegt regelmäßig der sogenannte Gegenstandswert zugrunde, von dem das konkrete Honorar abgeleitet wird. Der Gegenstandswert bemisst sich beispielsweise nach der Forderungshöhe, der Schadenshöhe oder dem Wert eines Nachlasses.

Im Strafverfahren richten sich die Gebühren in der Regel ebenfalls nach dem RVG. Die Gebühren unterscheiden sich beispielsweise danach, ob zum Amtsgericht oder zum Landgericht angeklagt wurde.

Rechtsschutzversicherungen übernehmen im Rahmen ihrer Eintrittspflicht Anwaltsgebühren nach dem RVG. Im Falle des Obsiegens muss der Gegner in aller Regel die Ihnen entstandenen Rechtsanwaltskosten übernehmen.